.

Benutzerordnungen für das Schulnetz

Der Einsatz des Internets im Unterricht wird zur Normalität, wenn die schulische Ausstattung es erlaubt. Immer öfter arbeiten Schüler/innen selbstständig bei der Recherche im WWW.
Spätestens jetzt macht eine Benutzerordnung Sinn. Aber auch schon vorher. Schließlich will die teure Anlage gepfelgt bleiben.
Unsere Benutzerordnungen auf ihrem heutigen Stand sind das Ergebnis zahlreicher Recherchen bei anderen Schulen. Das meiste wurde über die jahrelange Erfahrung für die eigenen Zwecke angepasst.

Benutzerordnungen

  • für weiterführende Schulen: Download (Größe: 130 kB; Downloads bisher: 3254; Letzter Download am: 28.04.2016)
  • für Grundschulen: Download (Größe: 123 kB; Downloads bisher: 2571; Letzter Download am: 29.04.2016)

Nutzungsordungen

  • für den Computerraum (zum Aushang): Download (Größe: 76 kB; Downloads bisher: 2898; Letzter Download am: 28.04.2016)
  • für vereinzelt aufgestellte Computer im Schulhaus: Download (Größe: 73 kB; Downloads bisher: 2621; Letzter Download am: 01.05.2016)

Über Anregungen und Anmerkungen freuen wir uns.

Nutzen Sie einfach die folgende Möglichkeit der Kommentierung.



 Autor: Tamer Berber -- 22.12.2012; 08:48:20 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 17134 mal angesehen. 



Kommentar zu Benutzerordnungen für das Schulnetz

Kommentar von _Lizabeth am 06.01.2012; 19:19:37 Uhr

An intelligent point of view, well expressed! Thanks!

Kommentar zu Benutzerordnungen für das Schulnetz

Kommentar von _Gabrielle am 06.01.2012; 19:40:46 Uhr

This is exactly what I was looikng for. Thanks for writing!

 

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
 Kalender  
Ferien Veranstaltungen Prüfungen
 

Beweglicher Ferientag

06.05.2016   

Fahrt der Französischschüler/innen der Klassenstufe 8 nach Straßburg

von: 09.05.2016   
bis: 11.05.2016   

Organisation durch Frau Laura Schmid

Schullandheimfahrt der Klassen 7a und 7d

von: 09.05.2016   
bis: 13.05.2016   
begleitende Lehrkräfte: Frau Sohn-Eberhardt, Frau Unverzagt, Herr Hink

Pfingstferien

von: 16.05.2016   
bis: 28.05.2016   

Schullandheimaufenthalt der Klasse 7c in Tirol

von: 30.05.2016   
bis: 03.06.2016   
mit der Klassenlehrerin Nadine Gurschler

Studienfahrt der Klasse 10a

von: 30.05.2016   
bis: 03.06.2016   
nach Amsterdam mit den Lehrkräften Frau Wekenmann und Herrn Habdank

Beach-Party der SMV

02.06.2016   16:00
ab 16 Uhr auf dem Beachvolleyballfeld

Sporterlebnistag

07.06.2016