.

Realschüler feiern Abschluss

Bild vergrößernAbschlussfeier 2009, SWP 18.07.09

In der Galerie finden Sie zahlreiche Bilder der Abschlussfeier in der Lindenhalle: zur Bildergalerie.

Presseartikel: Südwest-Presse, 18.07.09

Fest in der Lindenhalle - Geiselhart zufrieden mit Schulnoten

116 Schüler der Ehinger Realschule haben Grund zum Feiern. Sie haben die Mittlere Reife geschafft und erhielten teils Preise und Belobigungen.


Ehingen Dank, Lob, gut gemeinte Ratschläge, die Ausgabe der Zeugnisse, Preise und Belobigungen prägten die Abschlussfeier der Realschüler in der Ehinger Lindenhalle. Nach der Zeugnisausgabe und Preisverleihung präsentierten alle vier Klassen in einer Co-Produktion die Sketchreihe "Der große Fernsehabend" und eine Diashow. Das Schülerorchester "Windpower Wenzelstein" und der Oberstufenchor setzten den musikalischen Rahmen der kurzweiligen Feier, die Renaissance-Tanzgruppe von Hildegard Ströbele samt Musiklehrer Wolfgang Stierle, der sich als Minnesänger in Szene setzte.

Bewegt gab sich Katja Sohn-Eberhardt, die Leiterin des Schülerorchesters. Immerhin verlassen aus den vier Zehnerklassen 19 Instrumentalisten das Ensemble. "Was wäre die Realschule Ehingen ohne Euch?" Die Schüler hielten das allseits geschätzte Musikprofil der Schule lebendig. Stolz sei sie darauf, dass von den 17 Schülern aus der damaligen Bläserklasse, die 2003 formiert wurde, noch alle im Schülerorchester "Windpower Wenzelstein" dabei sind, das vor drei Jahren gegründet wurde. Dafür gab es rauschenden Beifall.

Paul Geiselhart strahlte: "Wir können uns für so ein tolles Engagement über Jahre nur bedanken." Der Schulleiter schloss in sein Lob aber auch zahlreiche andere Schüler ein, die sich während ihrer Schulzeit für Mitschüler, Kameraden und Jüngere eingesetzt haben. Er gab den "Zehnern" mit auf den Weg, die positiven Dinge der Schulzeit im Kopf zu behalten. Ein Sonderlob sprach Geiselhart Schülersprecher Michael Knoll und seiner Stellvertreterin Franziska Uhl aus. "Ihr und euer Team habt die Schülermitverwaltung mit Leben erfüllt. Ihr wart ein starkes Team."

Zufrieden war der Schulleiter mit den Noten quer durch die vier Klassen. Mehr als ein Drittel habe Belobigungen (bis 2,2) oder Preise (bis 1,8) erhalten. 68 Prozent hatten einen Notenschnitt von besser als 3,0. Als schöne Überraschung nannte er die fächerübergreifenden Prüfungen, bei denen 50 Prozent aller Schüler mit gut oder sehr gut abgeschnitten haben. Zum weiteren Lebensweg der 116 Schüler informierte er, dass mehr als die Hälfte weiterführende Schulen besucht, die anderen eine Ausbildung anstreben.

"Die Lehrer haben immer offene Ohren für unsere Anliegen gehabt", sagte Schülersprecher Michael Knoll. Er nahm die Lehrer mit lustigen Steckbriefen aufs Korn. Einen Seitenhieb gabs an die Schulleitung. "Das Essen in der Mensa ist zwar schon etwas besser geworden, aber man könnte schon noch einiges dazutun." Die Elternbeiratsvorsitzende Gabriele Psik gab den Entlassschülern drei Wünsche auf den künftigen Lebensweg mit: "Denen, die ihre gesteckten Ziele nicht erreicht haben, wünsche ich, dass sie diese schaffen. Für diejenigen, an die hohe Erwartungen gestellt werden, dass sie diese erfüllen können. Und die, die nicht wissen, wohin ihr berufliches Ziel geht, dass sie auf Entdeckungsreise gehen können."



 Autor: Tamer Berber -- 22.07.2009; 18:48:17 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2794 mal angesehen. 



 

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
 Kalender  
Ferien Veranstaltungen Prüfungen
 

Ehinger Kinderfest, Festplatz am Stadion

28.07.2014   12:05
Schulschluss um 12:05 Uhr

Schlussgottesdienst

30.07.2014   07:45
Mensa der Realschule Ehingen mit Frau Pfarrerin Lenz

Sommerferien

von: 31.07.2014   00:00
bis: 13.09.2014   24:00

Herbstferien

von: 27.10.2014   00:00
bis: 31.10.2014   24:00

Weihnachtsferien

von: 22.12.2014   00:00
bis: 06.01.2015   24:00