.

Schnuppernachmittag an der Realschule Ehingen

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

die Realschule Ehingen veranstaltet am 4. Februar 2020 für die künftigen Fünftklässler und ihre Eltern einen Schnuppernachmittag.
Hierzu laden wir Sie und Ihr Kind herzlich ein.

Vorgesehener Ablauf:
14.00 Uhr Musikalischer Empfang und Begrüßung in der Mensa.
Einteilung der Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen, die an verschiedenen Schnupperangeboten sowie einer Hausführung durch unsere Schülerpaten teilnehmen.

Anschließend Information für die Eltern durch die Schulleitung in der Mensa.

Besuch von offenen Unterrichtsangeboten und Besichtigung der Schule in einem ausgeschilderten Rundgang nach freier Wahl für die Eltern.

ca. 16.30 Uhr Ende der Veranstaltung.

Die Schulleitung, der Beratungslehrer Herr Riepl und die Schulsozialarbeiterin Frau Weber stehen Ihnen während des Nachmittags für Auskünfte zur Verfügung.
Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. So darf die Klasse 7b Sie mit Kaffee und weiteren Getränken sowie leckerem Kuchen bewirten.
Wir freuen uns, Sie und Ihr Kind an diesem Nachmittag in der Realschule Ehingen begrüßen zu dürfen.

Sie wollen sich jetzt schon Informieren?

Dann finden Sie hier Informationen über unseren bilingualen Unterricht.

Hier finden Sie unseren Flyer über unsere Bläserklassen.

 

 

Liebe Gäste unserer Homepage der Realschule Ehingen,

auf unseren Seiten können Sie sich über unser Bildungsangebot der Realschule Ehingen sowie über die aktuellen Termine und Veranstaltungen informieren.

Unsere Schülerinnen und Schüler, das Kollegium, die Eltern, der Freundeskreis der Realschule Ehingen e.V., die Schulsozialarbeit und die vielen außerschulischen Partner machen uns zu einem einzigartigen, lebendigen, kreativen Campus in Ehingen mit einem bewährten, nachhaltigen und anschlussfähigen Profil im Bereich Bilingualer Unterricht sowie einem musikalischen Profil mit Bläserklassen, Blasorchester und zwei Chören. Dabei erhalten die Naturwissenschaften und die Technik zusätzliche Ressourcen, um auch dem wirtschaftlich starken Standort Ehingen gerecht zu werden. Abgerundet wird dies durch die zahlreichen Bildungspartnerschaften mit den Firmen Tries, Sappi und Sailer und allen beruflichen Schulen mit ihren beruflichen Gymnasien.

Ein Campus, an dem wir GEMEINSAM LEBEN LERNEN.

Um unserem Leitbild gerecht zu werden, stehen alle Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Fokus, verbunden mit dem hohen Anspruch, für jeden Schüler und für jede Schülerin die bestmögliche Grundlage für das Leben in einer demokratischen Gesellschaft zu legen.

Für alle Schülerinnen und Schüler wird die Voraussetzung geschaffen, nach Erreichen des Hauptschul- und des Realschulabschlusses, in eine hoffnungsvolle berufliche oder schulische Zukunft zu blicken.

RR Alexander Bochtler, M.A.

 Neuigkeiten

Prävention - Pressemitteilung

Prävention - Pressemitteilung

Parisfahrt der Klassen 8 und 9

Parisfahrt der Klassen 8 und 9
.

xxnoxx_zaehler